Was gibt es Schöneres, als Yoga draussen in der freien Natur zu praktizieren? Schon seit einigen Jahren gibt es solche Angebote in verschiedenen Städten in der Schweiz und weltweit. In Aarau bietet sich in diesem Sommer bereits zum dritten Mal die Gelegenheit, das besondere Erlebnis von Yoga unter freiem Himmel im KSA-Park zu geniessen! Viele Yoga-Begeisterte haben das Angebot in den letzten beiden Jahren genutzt. Deshalb wird das „Früschluft-Yoga“ auch diesen Sommer wieder durchgeführt. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, alle sind eingeladen, unter freiem Himmel mitzumachen.

In Zusammenarbeit mit dem KSA präsentieren die zwei erfahrenen Yoga-Lehrer Nicole Jans und Thomas Nägelin aus Buchs jeden Montagabend, bei trockenem Wetter, Yoga nach der Tradition von Swami Sivananda. Die Lektionen dauern 75 Minuten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ein „Früschluft-Yoga-Erlebnis“ kostet 20 Franken und wird gleich vor Ort beglichen.

Früschluft-Yoga

Ort: Park des Kantonsspitals Aarau (Garten zwischen Haus 26 und 27)

Zeit: 25. Juni - 27. August 2012, jeweils Montagabend 19.15 – 20.30 Uhr

Kosten: pro Teilnahme: CHF 20.- (Barzahlung vor Ort)

Das Yoga findet nur bei trockener Witterung statt. Ob der Termin stattfindet oder nicht, ist jeweils bis spätestens Montag, 13.00 Uhr ersichtlich auf der Website www.frueschluftyoga.ch