Gerold Bolinger, Direktor Dienste und Geschäftsleitungsmitglied der Insel Gruppe AG, ist anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung der Kantonsspital Aarau AG am 20. Dezember 2016 zum neuen Verwaltungsratsmitglied per 1. Januar 2017 gewählt worden.

„Mit der Wahl von Gerold Bolinger gewinnt das KSA einen Mann mit einer Top-Management-Perspektive und einem beeindruckenden Leistungsausweis sowie einen kompetenten Gesprächspartner für alle Fragen innerhalb des Verwaltungsrates“, kommentierte Dr. med. Konrad Widmer, VR-Präsident des KSA, die Wahl.

Gerold Bolinger (Jahrgang 1958), Betriebsökonom FH und eidg. Dipl. Wirtschaftsprüfer, ist seit 2006 Mitglied der Geschäftsleitung der heutigen Insel Gruppe AG. Er hat u.a. sämtliche finanziellen Führungsinstrumente des Inselspitals vorangetrieben und verantwortete die finanzielle Integration bei der Anfang Jahr erfolgten Grossfusion des Inselspitals mit der Spital Netz Bern AG zur Insel Gruppe AG.