Seit dem 1. März dieses Jahres bietet die Klinik für Kinder und Jugendliche des KSB eine Spezialsprechstunde für Patienten mit Essverhaltensstörungen an. Die Sprechstunde richtet sich sowohl an Kinder und Jugendliche mit Unter- und Übergewicht. Sie wird durch Dr. Pia Pajarola durchgeführt, die sich als Kinder- und Jugendmedizinerin bereits lange mit dieser Problematik beschäftigt. Das Angebot umfasst die Diagnostik, Beratung und Therapie und wird multiprofessionell von einem Team bestehend aus Kolleginnen der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der Physiotherapie und der Ernährungsberatung begleitet. Zuweisungen erfolgen in der Regel über Kinder- oder Hausärzte, Selbstanmeldungen direkt über das Sekretariat der Kinderklinik (056 486 37 02) sind auch möglich. (ksb)